Buchrezension „Best of Bordeaux“

Ich habe hier ein von Rolf Bichsel geschriebenes und vom Vinum Verlag herausgegebenes Nachschlagewerk in der Hand. Als erstes fällt mir die sauber gestaltete Titelseite und das handliche Format auf. Übersichtlich ist dann auch das Inhaltsverzeichnis.

Ein erstes grosses Thema unter dem Titel „Die Bordeaux Story, 200 Jahre Weinabenteuer“ ist unter anderem der Entstehungsgeschichte von Bordeaux und einem ausführlichen Überblick darüber gewidmet. Als weitere Aufhänger sind die Geographie, die verschiedenen Appellationen wie Médoc und Haute Médoc, Pessac Léognan, Sauternes, Graves, Saint-Emilion und Pomerol und verschiedene Karten der aufgeführten Güter in der Stadt Bordeaux, am rechten Ufer, Médoc und Haute Médoc aufgeführt.
Dann geht’s so richtig los. Einzeln, jeweils mit einem ausführlichen Text und mit der dazu passenden Flasche sind 200 legendäre Châteaus und ihre Weine von A-Z abgebildet. Alle diese Portraits sind einprägsam und humorvoll geschrieben und ergänzt mit spannenden Geheimtipps. Abgeschlossen wird das Buch mit Reisevorschlägen, ausgewählten Adressen für Bordeaux-Reisende und einem kleinen Bordeaux Service.
Kurz zusammengefasst ist dieses interessante Nachschlagewerk eine Gedächtnisstütze für erfahrene Bordeaux Kenner, ein unterhaltsames Kompendium für Bordeaux-Novizen, ein Konversationslexikon für kultivierte Leute oder ein modernes Nachschlagewerk für Eilige, die alles Wissenswerte auf einen Blick finden wollen.
Noch einige Worte zum Autoren Rolf Bichsel. Er legt ganz speziellen Wert darauf, dass er französisch-schweizerischer Doppelbürger ist. Das erwähnt er auch immer in seinen legendären Vorträgen in Zürich, in denen er meist mindesten eine Stunde überzieht. Bichsel lebt seit mehr als drei Jahrzehnten in der wichtigsten Region dieser Welt und war fast 20 Jahre lang Redaktionsleiter von Vinum. Sicher ist er einer der erfahrensten deutschsprachigen Verkoster und Spezialist für Bordeaux und Champagner. Seit 2009 schreibt Bichsel als freier Weinjournalist im Vinum exklusiv über Bordeaux.
Auf zwei Sachen in diesem Buch könnte ich problemlos verzichten. Erstens auf den dümmlichen Spruch „Alles, was Sie schon immer über Bordeaux wissen wollten, aber nie zu fragen wagten“ und zweitens auf die vielen Seiten Werbung, im Bewusstsein, dass das Buch dann etwas teurer wäre.

Produktdetails
Einband Taschenbuch
Seitenzahl 292
Erscheinungsdatum November 2016
ISBN 978-3-033-05814-9
Verlag Intervinum AG

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.