Zurich Wineport Mémoire & Friends 2014

«Zurich Wineport» lautet das Motto der diesjährigen Ausgabe von MÉMOIRE & FRIENDS, der grössten Ausstellung von Schweizer Weinen. Die Organisatoren der Ausstellung haben sich dabei vom Zürcher Hafenkran inspirieren lassen, der in diesem Sommer in der Limmatstadt für Schlagzeilen sorgt.

Zurich  Wineport - Mémoire & Friends 2014Zürich ist ein wichtiger Weinhafen. Zwar wird der meiste Schweizer Wein im Westen des Landes erzeugt, entfallen doch zwei Drittel der gesamten Rebfläche der Schweiz allein auf die drei Weinbaukantone Wallis, Waadt und Genf. Getrunken wird jedoch ein Grossteil des Weins in der «Greater Zurich Area». Nicht umsonst ist Zürich bei in- und ausländischen Weinproduzenten so beliebt für Weinpräsentationen.

Im Jahr des Zürcher Hafenkrans greift MÉMOIRE & FRIENDS die Ideen der Initianten des umstrittenen Kunstprojekts zürich transit maritim auf und spinnt sie etwas weiter.
Was, wenn das noch Mitte des letzten Jahrhunderts hochaktuelle Projekt eines transhelvetischen Kanals, der die Rhone mit dem Rhein verbunden hätte, verwirklicht worden wäre? Würden heute an der Schifflände in Zürich Weinfässer aus Genf oder von noch weiter her abgeladen?

Immerhin war der Canal d’Entreroche, der die Wasserscheide zwischen Nordsee und Mittelmeer überwindet, schon im 17. Jahrhundert erbaut und für den Weintransport bis Solothurn genutzt worden. Man hätte nur noch ein paar schifffahrtsuntaugliche Wasserkraftwerke abreissen, Dutzende von Schleusen bauen und unzählige zu tiefe Brücken höher legen müssen, und Zurich Wineport wäre Wirklichkeit geworden.
Aber auch ohne transhelvetischen Kanal wird Zürich alljährlich am letzten Montag im August zum Weinhafen der ganzen Nation. Die seit 2009 durchgeführte Ausstellung MÉMOIRE & FRIENDS ist einer der wichtigsten Anlässe der Schweizer Weinszene.

Unter den Ausstellern figurieren alle 54 Mitglieder des Mémoire des Vins Suisses und deren rund 100 Freunde. Das ist eine Reise nach Zürich wert, mit oder ohne Schiff.

DruckMÉMOIRE & FRIENDS
Der Treffpunkt der Schweizer Weinszene
Swiss Wine Grand Tasting
Kongresshaus Zürich, Claridenstrasse 5, 8002 Zürich
Montag, 25. August 2014, 11.00–19.00 Uhr
Tickets im Online-Vorverkauf CHF 15.–, an der Ausstellungskasse CHF 30.–
Akkreditierte Fachbesucher und registrierte Swiss Wine Friends gratis

Transhelvetic Party
Schloss Sihlberg, Sihlberg 10, 8002 Zürich
Sonntag, 24. August 2014, 16.00–24.00 Uhr
nur für registrierte Swiss Wine Friends und geladene Gäste
Online-Vorverkauf und Akkreditierung ab Anfang Juli auf www.memoire-and-friends.ch

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.