Smith&Smith: Tasting – Los 7 Frescos

Ab dem 12. September geht es an der Grubenstrasse 27 los! Die Weinhandlung Smith&Smith weiht ihren Shop ein und möchte einige sehr exklusive Weine verkosten.

Aus dem Norden Spaniens werden sieben Winzer eigens anfliegen um Ihnen ihre Weine persönlich vorzustellen.
Für das leibliche Wohl sorgt Luma Beef!

Pénedes – exklusive Blindverkostung mit Spitzen-Champagnern!
Gramona – hohe, kühle Lagen, biodynamische Bewirtschaftung und der aussergewöhnlich lange Ausbau auf den Hefen sind Teil des Rezepts für diese Weltklasse Cavas. Xavier Gramona selbst zeigt ihnen Seine Weine blind im Kontext mit ein paar grössten Champagner und Schaumweinen der Welt! Bitte melden Sie sich für dieses Tasting an (tasting@smithandsmith.ch), die Teilnehmerzahl ist auf weniger als 20 beschränkt!

Rioja
Eguren – Viñedos de Páganos – frische Parade Rioja von Spitzenlagen ganz im Norden in der Sierra de Cantábria, spontan vergoren, teils von Hand abgebeert.
Uvas Felices – Ein Pionier in der Umsetzung des Terroirgedankens in der Rioja. Klassisch-zeitlose und erschwingliche Weine.
Vinedos de Paganos – Olivier Rivière – Ganztraubenvergärung, Ausbau in Beton und grossem Holz und Verzicht auf Fassumzug in der Rioja? Ein französischer Querulant und Schüler der Domaine Leroy zeigt wie’s geht. Rioja 2.0!

Ribera del Duero
Goyo Viadero – keine Weinbegleitung im Can Roca ohne Wein von Goyo. Sehr hohe Lagen, früh geerntet, mit den Stielen vergoren und ohne jegliche Zusätze. Ribera del Duero im burgundischen Stil.
Bodegas Encina – ein Projekt von Smith & Smith und Bodegas Montecastro. Sehr spannend.

Bierzo
Veronica Ortega: nach 4 Jahren auf Romanée-Conti und 3 bei Álvaro Palacios kann man es! Grossartige Mencia-Weine.

Toro
Teso La Monjavon den Machern von Numanthia! – die grossen Tag-Nacht Temperaturschwankungen, das Wahnsinns-Portfolio an alten Weinbergen (teils Pre-Phylloxera!) und die sicheren Hände von Marcos Eguren sind entscheidend für die Grösse dieser Weine

Navarra
J. Chivite – zu Unrecht fristet die Navarra im Schweizer Fachhandel ein etwas stiefmütterliches Dasein: Überzeugen Sie sich selbst, wir gut die preiswerten Weine aus dieser oft etwas übersehenen Region in Spanien sein können.

Ab dem 13. September hat unser Popup-Shop dann offiziell jeweils Mo – Fr 13.00 – 19.00 Uhr für Sie geöffnet. Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen unter shop@smithanddeluma.ch zur Verfügung.

Zurück

(c)El Mundo

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.