BAROLO LUDO, der Neue im Hause Poderi Luigi Einaudi

Eine perfekte Verschmelzung der 4 Crus, aus denen er entsteht – Cannubi, Terlo, Bussia und Monvigliero…
Diese neue Sorte von Poderi Luigi Einaudi, einer im Jahr 1897 in Dogliani vom ersten demokratisch gewählten Präsidenten der Republik Luigi Einaudi gegründeten Weinkellerei, feierte im Rahmen der Prowein 2018 ihr erfolgreiches Debüt. Heute wird die Weinkellerei in vierter Generation von Matteo Sardagna Einaudi geführt. Der präsentierte Wein ist „speziell“, da bereits sein Name auf sein Wesen schließen lässt: Ein Divertissement für den Gaumen in leuchtendem Granatapfelrot mit vollmundigem, schlichtem und samtigem Geschmack, dem richtigen Tanningehalt am Gaumen und einem intensiven und langanhaltenden Aroma.
Weiterlesen