4. Auflage der „Weinperlen“ von Top CC

Bereits zum vierten Mal überraschte uns am Mittwoch 30. August 2017 die bekannte Unternehmensgruppe TOPCC AG einerseits mit einer Einladung in die neue TOPCC Filiale in Zuzwil und anderseits zur Präsentation der neuen „Weinperle“. Dem Botschafter der internationalen Weinkultur.
Weiterlesen

Domaines Kilger “Ried Königsberg”

Als „Domaines Kilger“ haben der Münchner Hans Kilger und der Weststeirer Christian Reiterer im Jahr 2015 ein neues Weingut gegründet. Mit hocheleganten prickelnden und stillen Weinen von der Blauen Wildbacher-Rebe und einem komplexen Sauvignon Blanc vom südsteirischen Kranachberg hat das bayerisch-steirische Duo in Fachkreisen zuletzt aufhorchen lassen.
Nun ist ein Dritter im Bunde dazugekommen: der südburgenländische Weinmacher Uwe Schiefer zeichnet ab sofort für die Rotweine der „Domaines Kilger“ verantwortlich.
Weiterlesen

Österreich: Weinjahrgang 2017: Gute Menge, vollreife Trauben

„Zahlreiche, zum Teil schwere Hagelunwetter, extreme Hitze und Trockenheit – das alles hat dem Weinjahrgang 2017 insgesamt nicht geschadet. Der Weinbau hat den außerordentlich intensiven Hitzesommer gut überstanden und der heurige Jahrgang kann nun mit vollreifen Trauben punkten. Österreichs Winzerinnen und Winzer blicken einer mengenmäßig guten, im langjährigen Durchschnitt liegenden Ernte mit sehr reifen und gesunden Weintrauben entgegen. Nach dem schwierigen Weinjahr im Vorjahr, in dem die Weinbauern wegen des extremen Spätfrostes nicht mehr als zwei Millionen Hektoliter einbringen konnten, wird für 2017 eine Weinernte von 2,3 Millionen Hektoliter erwartet“, erklärte Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager vor Journalisten.
Weiterlesen

Domaine des Muses, Humagne Rouge 2015

Unspektakulär versteckt sich das 1992 von Nicole und Louis Taramarcaz gegründete Weingut in Granches, am Fusse des Collines de Pinset, am linken Ufer der Rhone. Der unauffällige Produktionskeller befindet sich hingegen im Industriegebiet von Sierre. Er ist nach praktischen Aspekten gebaut und modernst ausgerüstet.
Weiterlesen

Ein Juwel des Walliser Weinberges : Domaine du Mont d‘Or

Beim Räumen der Wohnung und des Kellers meiner Mutter bin ich auf einige «uralte» Weine gestossen. Einer davon war der unten genannte Riesling aus dem Jahr 1979. Mit dem nötigen Respekt, Vorschusslorbeeren und einer grossen Portion Enthusiasmus haben wir dann diese Flasche geöffnet.
Weiterlesen

Ein Tessiner ist Sieger der Weinprämierung Mondial du Merlot & Assemblages 2017 – Zweites Festival der prämierten Merlots in Zürich

Mit 450 angemeldeten Weinen (10% Zunahme) aus 22 Ländern bestätigt die 10. Ausgabe der Weinprämierung Mondial du Merlot & Assemblages ihre internationale Ausstrahlung. Die einzige Grosse Goldmedaille, die verliehen wurde, geht an einen Tessiner Merlot. Frankreich und Italien, die beiden nach der Schweiz am Besten vertretenen Länder, ergattern ebenfalls mehrere Goldmedaillen. Die Schweizer Merlots beweisen ihre Beliebtheit, indem sie mehr als die Hälfte der Goldmedaillen erobern. Anlässlich des Festivals der prämierten Merlots werden die Topweine in Zürich zum zweiten Mal dem Publikum vorgestellt.
Weiterlesen

Georg Schlegel, Saliser Grand Selection Pinot Noir 2013

Auf der Etikette der vorliegenden Flasche steht der Name Georg Schlegel. Gehört habe ich bis jetzt von ihm, wenn überhaupt, nur wenig. Ich habe mich deshalb informiert und schnell einmal gemerkt, dass sich die Schlegel`s mit ihren Weinen ganz sicher nicht zu verstecken brauchen.
Weiterlesen

Domaine de la Croix Senaillet, Saint Véran « En Pommards » 2015

Das traditionelle Weingut wird seit 1992 mit neuen Ideen und dem Schlagwort Qualität von Richard und Stéphane Martin geleitet. Richard ist verantwortlich für neue Impulse und eine verfeinerte Weinbereitung in der neu modernisierten Kellerei und Stéphane trägt die Verantwortung für die verschiedenen Terroirs in den Reben und das ausgereifte Traubengut. Weiterlesen