Maison Gutowski, M-G 2016, Grand Vin, Côtes de Provence

Des émotions. Oui certains vins suscitent des émotions. Et on ne s’en plaindra pas. Et même s’il s’agit d’un rosé !
Je l’avoue, la dernière fois que cela est arrivé avec un rosé, il s’agissait de celui de Patricia Ortelli en Côteaux Varois. Une extra-terrestre et un vin que l’on n’oublie plus jamais…
Weiterlesen

Domaine des Muses, Humagne Rouge 2015

Unspektakulär versteckt sich das 1992 von Nicole und Louis Taramarcaz gegründete Weingut in Granches, am Fusse des Collines de Pinset, am linken Ufer der Rhone. Der unauffällige Produktionskeller befindet sich hingegen im Industriegebiet von Sierre. Er ist nach praktischen Aspekten gebaut und modernst ausgerüstet.
Weiterlesen

Ein Juwel des Walliser Weinberges : Domaine du Mont d‘Or

Beim Räumen der Wohnung und des Kellers meiner Mutter bin ich auf einige «uralte» Weine gestossen. Einer davon war der unten genannte Riesling aus dem Jahr 1979. Mit dem nötigen Respekt, Vorschusslorbeeren und einer grossen Portion Enthusiasmus haben wir dann diese Flasche geöffnet.
Weiterlesen

Eine grosse Weinkarriere: Monteverro

Im Mai 2013 schrieb unser Redaktor Jean Francois Guyard in seinem zweiten Bericht (der erste erschien im Juni 2012) über das Weingut Monteverro: “Achtung Kultgefahr“. Unrecht hatte er damit tatsächlich nicht. Mittlerweile ist auch klar, warum der umtriebige Inhaber dieses Weingutes, der Deutsche Georg Weber und sein weltbekannter französische Berater und Flying Winemaker Michel Rolland mit viel Engagement und Talent einen solchen Wein wie den Monteverro erzeugen wollten. Weiterlesen

Weinliebe auf den ersten Blick… Domaine Robert Groffier, Bonnes Mares 1999

Eine kleine Réunion unter Weinfreunden. Unser Gastgeber bittet mich rasch in den Keller, ich soll mir doch einen Rotwein aussuchen. Mach ich natürlich gerne. Punkto Innenarchitektur gibt der Keller nicht viel her, aber dafür liegen hier viele Weinjuwelen versteckt. Oh, Bonnes Mares 2009 der Domaine Georges Roumier, verführerisch, aber noch zu jung. Hmm, Chambertin 2007 von Armand Rousseau: im Moment vielleicht verschlossen. Aha. Eine einzelne Flasche Bonnes-Mares 1999 von Robert Groffier: Önophile Liebe auf den ersten Blick…
Weiterlesen

Luigi Zanini, Vinattieri 2012

Nicht ganz per Zufall einer der Schweizer Tenore mit 14% Alkohol, 100% Merlot und einem entsprechenden Preis. Doch gehört dieser Wein zu den Erzeugnissen, welche man mindestens einmal in seinem Leben getrunken haben muss. Vinattieri ist das Flaggschiff im Portfolio der 1964 gegründeten Importfirma Zanini Vini, welche sich auf italienische Erzeugnisse spezialisiert.
Weiterlesen

Domaine de la Romanée-Conti, Romanée-Saint-Vivant 2009

Wenn man von Geschäftsfreunden zum Nachtessen eingeladen wird, aber aus Termin-Gründen nicht teilnehmen kann, ist das natürlich schade. Wenn aber an diesem Abend auch noch ein 2009er DRC ausgeschenkt wird, dann ist das nicht nur schade, sondern schon richtig bitter! Zum Glück hat sich die Runde rührend diszipliniert verhalten und mir einen guten Deziliter übriggelassen. Das ist echte Weinfreundschaft!
Weiterlesen