Domaine René Collet, Empreinte de Terroir Rosé, Brut, NV

Die Domaine René Collet ist im deutschsprachigen Raum bestimmt nicht sonderlich bekannt, jedoch gilt sie in Frankreich bereits als Insider Tipp. Sie ist in Fontaine-Denis, auf der Côte de Sézanne, im Departement Aube, angesiedelt. Die 5 ha Weinberge werden nach den Grundsätzen der biologischen Landwirtschaft bewirtschaftet. Pestizide werden sogar seit 2010 überhaupt nicht mehr verwendet.
Wir bewerten nun den Empreinte de Terroir Rosé, Brut, NV.
Weiterlesen

Corton & Corton-Charlemagne: Ältere Jahrgänge

Die Weine der Appellationen Corton und Corton-Charlemagne gelten als Grands Crus, was aber umstritten ist. Zahlreiche davon, insbesondere in der AOC Corton, seien dieser Klassifikation nicht würdig, wird behauptet. Ein eklatantes Beispiel dafür liefert gerade die Domaine de la Romanée-Conti. Im Jahr 2005 kaufte der talentierte Aubert de Villaine die Weinberge des Prince de Mérode in der Hoffnung, nicht nur sein Weinportfolio erweitern zu können, sondern auch einen nennenswerten roten Grand Cru der Côte de Beaune produzieren zu können. Tatsache ist aber – über zehn Jahre später -, dass dieses Ziel bis zum heutigen Tag verfehlt wurde. Ebenfalls werden die Insider-Stimmen immer lauter, dass eine der zwei ganz grossen Parzellen, welche die Domaine Bonneau du Martray in der Gemeinde Pernand-Vergelesses besitzt, qualitativ überschätzt werde.
Eine weitere Tatsache ist, dass der rote Corton 2016 der Domaine uns nicht wirklich überzeugen konnte.
Weiterlesen

Raymond Paccot, Domaine de la Colombe, Féchy Le Brez 2016

Wir haben bereits Ende 2012 Raymond Paccot zu unserem besten Winzer des Jahres erkoren. Der frühere Lehrer hat mit anderen Waadtländer Produzenten wie Louis-Philippe Bovard, Pierre-Luc Leyvraz und Pierre Monachon stets zeigen wollen, dass Chasselas als Rebsorte entscheidend besser ist, als das, was u.a. in der Deutschschweiz darüber bekannt ist.
Weiterlesen

Weinbau Lüthi, 20 Jahre Pinot Noir

Im Dezember 2012 schrieben wir in unserem Bericht über unsere zwei besten Winzer des Jahres, dass die Kundschaft von Rico und Susan Lüthi deren Weine sehr schätzt. Diese Kunden wissen, was sie hier in Männedorf finden. Weine mit einer unglaublichen Frische sowie ein sehr schönes Zusammenspiel zwischen Frucht und Holz.
Weiterlesen

Maison Gutowski, M-G 2016, Grand Vin, Côtes de Provence

Des émotions. Oui certains vins suscitent des émotions. Et on ne s’en plaindra pas. Et même s’il s’agit d’un rosé !
Je l’avoue, la dernière fois que cela est arrivé avec un rosé, il s’agissait de celui de Patricia Ortelli en Côteaux Varois. Une extra-terrestre et un vin que l’on n’oublie plus jamais…
Weiterlesen

Domaine des Muses, Humagne Rouge 2015

Unspektakulär versteckt sich das 1992 von Nicole und Louis Taramarcaz gegründete Weingut in Granches, am Fusse des Collines de Pinset, am linken Ufer der Rhone. Der unauffällige Produktionskeller befindet sich hingegen im Industriegebiet von Sierre. Er ist nach praktischen Aspekten gebaut und modernst ausgerüstet.
Weiterlesen

Ein Juwel des Walliser Weinberges : Domaine du Mont d‘Or

Beim Räumen der Wohnung und des Kellers meiner Mutter bin ich auf einige «uralte» Weine gestossen. Einer davon war der unten genannte Riesling aus dem Jahr 1979. Mit dem nötigen Respekt, Vorschusslorbeeren und einer grossen Portion Enthusiasmus haben wir dann diese Flasche geöffnet.
Weiterlesen