«Food for Change» am Slow Food Market Zürich

Der Salone del Gusto in Turin ist die Mutter aller Slow Food Markets. Dort präsentierte Slow Food Schweiz Ende September ihre Spezialitäten. Ein Grossteil dieser traditionell produzierten Slow Food-Produkte werden auch am Slow Food Market in Zürich vom 16. bis 18. November 2018 zum probieren und kaufen sein.
Weiterlesen

Tasca d’Almerita eröffnet neuen Treffpunkt LE CATTIVE an der Uferpromenade

Im Palazzo Butera ist ein neues Lokal und Treffpunkt für Kunst und Geschichte, Lektüre und Zukunftsperspektiven, aber auch Symbol der Integration von Völkern und Traditionen, ein seit jeher charakteristisches Element der Geschichte, Gastronomie und Gesellschaft Siziliens und insbesondere Palermos gegründet worden.
Weiterlesen

Crus de Vaudois: Durant une semaine, le Café du Centre proposera uniquement des vins vaudois!

Le Café du Centre à Chamoson lance un pavé dans la cuve en organisant pour la première fois une semaine des vins suisses. L’idée est simple, chaque année une région viticole suisse sera mise à l’honneur et remplacera durant une semaine tous les vins valaisans de la carte. Premiers invités: nos voisins vaudois du 3 au 8 septembre 2018.
Weiterlesen

Der perfekte Mix: Besondere Drinks mit Freunden geniessen

Anders als alle anderen und vor allem viel weniger kompliziert als mit seinem Namen geht der Autor Ryan Chetiyawardana an sein Projekt „Besondere Drinks mit Freunden geniessen“ heran. Im Mittelpunkt dieses Buches stehen Zusammenkünfte mit Freunden und der Familie, welche mit diesen Cocktails noch denkwürdiger werden.
Weiterlesen

Osterie d’Italia 2018/2019: Wohlfühlen, unverzichtbar für Italienreisende!

Angenehme Stunden in einer Osteria verbringen, sich wohlfühlen und dabei schmackhafte, alterprobte Gerichte geniessen, dafür garantiert der neue Slow Food Führer Osterie d’Italia 2018/19 und geleitet auch dieses Jahr wieder Urlauber und Geschäftsreisende kulinarisch quer durch ganz Italien.
Weiterlesen

Einmal anders: Take Five oder Gimme Five

Als erstes ist mir bei diesem Kochbuch der Titel ins Auge gestochen. Interessiert am Zubereiten von Speisen hat es mich wundergenommen, wie man mit nur 5 Zutaten wundervoll von superschnell bis extrafein kochen kann. Meine Philosophie, Konzentration aufs Wesentliche und auch auf frische Zutaten kam mir damit natürlich geradezu ideal entgegen.
Weiterlesen

Neu: „Austrian Lager“

Ein Bier, das acht Brauereien gemeinsam entwickelt haben, gab es in Österreich noch nie. Monatelang haben die CulturBrauer getüftelt, verkostet, leidenschaftlich diskutiert und ihre ganze Erfahrung eingebracht. Immerhin ging es um ein hoch gestecktes Ziel: Ein Bier zu kreieren, das den klassischen österreichischen Bierstil aufgreift und neu interpretiert – schließlich hat das untergärige Lager von Österreich aus die Welt erobert. Und: Es soll ausschließlich der Gastronomie vorbehalten sein!
Weiterlesen

Buchrezension Gin: Geschüttelt, nicht gerührt

Der Autor und Spirituosenspezialist Bernd Schäfer und der Hallwag Verlag haben unter dem Titel „Gin“ ein zweites Büchlein aus dieser Serie herausgegeben. Auch hier gilt wieder: klein, aber fein und vor allem unglaublich informativ. Ich habe selten ein derart interessantes Buch in diesem, übrigens sehr handlichen Kleinformat, gelesen.
Weiterlesen