Perfektionierungskurse in Wädenswil Winzer auf der Schulbank

Das Weinbauzentrum Wädenswil (WBZW) lanciert ein modulares Weiterbildungsprogramm für Winzer. Das Thema Finanzen wird dabei ebenso angeboten wie Fragen der Betriebsführung, Verkauf, Marketing bis zur Auseinandersetzung mit dem Boden. “Zielgruppe sind Winzer, die sich in unterschiedlichen Bereichen ein Update wünschen.
Weiterlesen

Fachartikel Nr. 2 ProWein 2019 Dünne Luft: Weinbau in hohen Lagen

Zu den ersten Dingen, die Weinstudenten lernen, gehören die klassischen Klimatypen: maritim, mediterran und kontinental. Dabei schwingt mit, dass diese drei Profile die gesamte Bandbreite optimaler Bedingungen für den weltweiten Weinbau umfassen. Eine neue Generation von Weinbergen in hohen Lagen stellt diese Annahme in Frage – und viele der entsprechenden Weine werden auf der ProWein 2019 zu verkosten sein. Von Riesling aus den Bergen Colorados (1.975 Meter) zu auf der tibetanischen Hochebene (3.563 Meter) angebautem Muskat – das Gebirgsklima ist bereit für seinen Platz im Rampenlicht.

Die weltweit wichtigste Fachmesse für Weine und Spirituosen wird 25 Jahre alt. Erwartet werden im Jubiläumsjahr rund 6.800 Aussteller aus aller Welt. Alle relevanten Anbauregionen sind vertreten; hinzu kommen rund 400 Spirituosen-Anbieter. Vom 13. bis 15. November 2018 findet außerdem die ProWine China in Shanghai statt. Die nächste ProWine Asia gibt es vom 07. bis 10. Mai 2019 in Hong Kong, bzw. vom 31. März bis 03. April 2020 in Singapur.
Weiterlesen

«Food for Change» am Slow Food Market Zürich

Der Salone del Gusto in Turin ist die Mutter aller Slow Food Markets. Dort präsentierte Slow Food Schweiz Ende September ihre Spezialitäten. Ein Grossteil dieser traditionell produzierten Slow Food-Produkte werden auch am Slow Food Market in Zürich vom 16. bis 18. November 2018 zum probieren und kaufen sein.
Weiterlesen

Tasca d’Almerita eröffnet neuen Treffpunkt LE CATTIVE an der Uferpromenade

Im Palazzo Butera ist ein neues Lokal und Treffpunkt für Kunst und Geschichte, Lektüre und Zukunftsperspektiven, aber auch Symbol der Integration von Völkern und Traditionen, ein seit jeher charakteristisches Element der Geschichte, Gastronomie und Gesellschaft Siziliens und insbesondere Palermos gegründet worden.
Weiterlesen

Crus de Vaudois: Durant une semaine, le Café du Centre proposera uniquement des vins vaudois!

Le Café du Centre à Chamoson lance un pavé dans la cuve en organisant pour la première fois une semaine des vins suisses. L’idée est simple, chaque année une région viticole suisse sera mise à l’honneur et remplacera durant une semaine tous les vins valaisans de la carte. Premiers invités: nos voisins vaudois du 3 au 8 septembre 2018.
Weiterlesen

Raymond Paccot, Domaine de la Colombe, Féchy Le Brez 2016

Wir haben bereits Ende 2012 Raymond Paccot zu unserem besten Winzer des Jahres erkoren. Der frühere Lehrer hat mit anderen Waadtländer Produzenten wie Louis-Philippe Bovard, Pierre-Luc Leyvraz und Pierre Monachon stets zeigen wollen, dass Chasselas als Rebsorte entscheidend besser ist, als das, was u.a. in der Deutschschweiz darüber bekannt ist.
Weiterlesen

Das Mémoire im Wallis

Die renommierte Vereinigung Mémoire des Vins Suisses, der die besten Weinproduzenten der ganzen Schweiz angehören, stiess im Weinkanton Wallis auf besonders grosses Interesse. Rund 450 Besucher vornehmlich aus der Romandie, aber auch aus der übrigen Schweiz und teilweise sogar dem Ausland fanden sich am 22. März 2018 im Hôtel de Ville von Sierre ein, um an der Schatzkammerpräsentation des Mémoire längst ausverkaufte Jahrgänge von 56 hochklassigen Weinen aus der ganzen Schweiz degustieren zu können.
Weiterlesen

Der perfekte Mix: Besondere Drinks mit Freunden geniessen

Anders als alle anderen und vor allem viel weniger kompliziert als mit seinem Namen geht der Autor Ryan Chetiyawardana an sein Projekt „Besondere Drinks mit Freunden geniessen“ heran. Im Mittelpunkt dieses Buches stehen Zusammenkünfte mit Freunden und der Familie, welche mit diesen Cocktails noch denkwürdiger werden.
Weiterlesen

Osterie d’Italia 2018/2019: Wohlfühlen, unverzichtbar für Italienreisende!

Angenehme Stunden in einer Osteria verbringen, sich wohlfühlen und dabei schmackhafte, alterprobte Gerichte geniessen, dafür garantiert der neue Slow Food Führer Osterie d’Italia 2018/19 und geleitet auch dieses Jahr wieder Urlauber und Geschäftsreisende kulinarisch quer durch ganz Italien.
Weiterlesen