Online-Weinhandel legt zu – ÖWM mit neuer Kampagne

DEUTLICHE ZUWÄCHSE IM ONLINE-HANDEL

Die Corona-Krise und der damit verbundene Rückzug in die eigenen vier Wände hat vor allem die Internetnutzung und den Online-Handel stark angekurbelt. Das bestätigen auch Vertreter des Weinhandels in jüngsten Rückmeldungen, wenngleich es für genauere Einschätzungen noch zu früh ist. Während manche Händler Steigerungen im niedrigen zweistelligen Prozentbereich verzeichnen, berichtet etwa das Handelsunternehmen Spar von einem generellen Umsatzzuwachs durch ein erhöhtes Aufkommen an Online-Bestellungen. Darin enthalten sind aktuell aber auch zahlreiche kleinere Bestellmengen.

Weiterlesen

Fred Loimer – der Mann der Gegensätze

Die neuen Gebäude des Weingutes hat er auf seinen historischen Keller gestellt. Mit Leidenschaft widmet er sich im Weinberg den ur-österreichischen Rebsorten Grüner Veltliner und Riesling, während er beim Ausbau oft völlig neue Wege geht. Sein Sortiment bietet für jeden Weinliebhaber die passende Flasche, vom fröhlichen Preis-Leistungswein bis zum tiefgründigen Lagengewächs.
Weiterlesen

Widersprüchliche Leidenschaften

Fred Loimer hält sich ziemlich sicher an Pier Paolo Pasolini („Ich weiß sehr wohl, wie widersprüchlich man sein muss, um wirklich konsequent zu sein“). Wie sonst lässt es sich erklären, dass das Herz des passionierten Vorreiters der gebietstypischen Grünen Veltliner und Rieslinge plötzlich für Chardonnay, Pinot Noir und Blanc de Noirs schlägt?
Weiterlesen

biodynamische bubbles aus langenlois: Festlich trinken mit Fred Loimer

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür und damit die prickelndste Festtagszeit des Jahres! Da trifft es sich gut, dass der Biodynamiker Fred Loimer aus Langenlois seit kurzem mit zwei spannenden Sekten aufwarten kann:
Weiterlesen

Weinkulturerbe Oesterreichs: Schloss Gobelsburg

Das Weingut Schloss Gobelsburg ist eines der ältesten Weingüter des österreichischen Donauraumes. Es ist eng mit der Geschichte des Zisterzienser Stifts Zwettl verbunden und blickt auf eine Dokumentation bis ins Jahr 1171 zurück. Seit 1996 werden Weingut und Schloss von Eva und Michael Moosbrugger in Zusammenarbeit mit dem bekannten Winzer Willi Bründlmayer geleitet.
Weiterlesen

Weingut Fred Loimer: Schluss mit Ernte – die Schafe ziehen ein!

Es ist vollbracht. Die Weinlese im Weingut Fred Loimer ist abgeschlossen. Die Erntehelfer ziehen ab und überlassen ihren Platz… einer Schafherde. Die verrichtet nun fröhlich äusserst wertvolle Tätigkeiten: Die wolligen Tiere grasen und verdauen, sie düngen und beseelen Weingarten und Boden. Das ist nicht nur ein schönes Bild sondern auch eine große Hilfe im Aufbau gesunder, lebendiger Böden.
Weiterlesen

Johannes Hirsch: Die Kraft der klaren Form

Die Grünen Veltliner und Rieslinge von Johannes Hirsch präsentieren sich im neuen Outfit. Hinter den neuen Etiketten steckt mehr als nur Design. Vielmehr verkörpert der neue Auftritt die Philosophie des eigensinnigen Winzers aus Kammern im Kamptal: klar, puristisch, elegant. Ab dem Jahrgang 2014 werden alle Lagenweine die neuen Etiketten tragen, ab dem Frühjahr 2016 auch „Hirschvergnügen“ sowie die Dorfweine Kammern Grüner Veltliner* und Zöbing Riesling.
Weiterlesen

„Kostbares Kamptal“, 5. und 6. September 2015, köstlicher Spätsommer

Im Spätsommer zeigt sich das niederösterreichische Weinbaugebiet Kamptal von seiner allerschönsten Seite. Da trifft es sich gut, dass die Kamptaler Winzer zu diesem Zeitpunkt ihre Weingüter und Keller öffnen und zum Degustieren einladen. Weiterlesen