Osterie d’Italia 2018/2019: Wohlfühlen, unverzichtbar für Italienreisende!

Angenehme Stunden in einer Osteria verbringen, sich wohlfühlen und dabei schmackhafte, alterprobte Gerichte geniessen, dafür garantiert der neue Slow Food Führer Osterie d’Italia 2018/19 und geleitet auch dieses Jahr wieder Urlauber und Geschäftsreisende kulinarisch quer durch ganz Italien.
Weiterlesen

Oltrepò Pavese – Die grösste Weinregion der Lombardei entzückt Zürich!

Obwohl gerne als die Toskana des Nordens von Italien genannt, ist der Oltrepò Pavese – das grösste Weinbaugebiet der Lombardei – noch ziemlich unbekannt. Atemberaubende Landschaften, mittelalterliche Dörfer und Burgen prägen die Region. Das Gebiet hat wirklich etwas zu bieten, vor allem für Weinliebhaber. Denn das Oltrepò Pavese produziert neben Schaumweinen der Spitzenklasse (metodo classico) mittlerweile auch Pinot Noirs, welche für internationale Anerkennung sorgen.
Wir laden Sie herzlich ein, die Topweine des Oltrepò Pavese (besser) kennen zu lernen!
Weiterlesen

Franciacorta Extra Brut EBB Millesimato 2011: Ein exzellenter Jahrgang zur 180-Jahr-Feier des Weinguts

Ein überdurchschnittlich warmes Frühjahr und ein kühler Sommer waren zwei Komponenten dieses außergewöhnlichen Jahrgangs, in dem der Chardonnay von MOSNEL langsam reifte und dabei von milden Temperaturen und ausgezeichneten Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht profitierte.

Weiterlesen

Merum Dossier Olivenöl 2015: Das Standardwerk über Olivenöl. Fünfte, aktualisierte Auflage

Über kaum ein Lebensmittel wird so viel Halbwahres und Falsches publiziert wie über Olivenöl. Jeder schreibt darüber, doch nur die wenigsten blicken wirklich hinter die Kulissen, wollen mehr erfahren, sich kompetent informieren. Die Fachzeitschrift Merum bringt dieser Tage ein neues, aktualisiertes Dossier Olivenöl auf den Markt, das mittlerweile zu den erfolgreichsten Publikationen des kleinen Schweizer Verlags gehört.
Weiterlesen

Ein Muss für Italienfans! Rezension „Osterie d’Italia 2015/16

In der neusten Ausgabe „Osterie d’Italia“ des Hallwag Verlages werden, ausgewählt und empfohlen von Slow Food, über 1700 kulinarische Adressen vorgestellt. Es sind dies angenehme Orte der Geselligkeit wie Restaurants, Osterien, Bars, Vinotheken und Konditoreien und sonstige „appetitliche Einkaufsmöglichkeiten“ wie Märkte, Feinkostgeschäfte und Brennereien.
Weiterlesen