Üppige Frucht mit Montalcino-Appeal: Luce 2016

Der 2016er Jahrgang gilt in der Toskana allgemein als hochklassig und klimatechnisch wird vor allem seine schöne Regelmäßigkeit ohne Extreme in Erinnerung bleiben. Der Frühling in Montalcino war regnerisch und mild, was dazu führte, dass sowohl der Merlot als auch der Sangiovese bereits Ende März, Anfang April austrieben. Im Sommer gab es drei signifikante Niederschläge über 15 mm, nämlich Anfang, Mitte und Ende August. Zugleich lagen die Temperaturen nie zu hoch, so dass Trockenstress vermieden werden und die Trauben graduell optimal ausreifen konnten. 

Weiterlesen

Doppelter Geburtstag auf Tenuta di Ghizzano

Eine glorreiche Vergangenheit im Hintergrund und eine Gegenwart, die Anlaß zum Feiern gibt. Tenuta di Ghizzano ist eines der symbolträchtigen Güter der Umgebung von Pisa mit ihren sanften, nicht weit vom Meer entfernten Hügeln. Diese werden vom Wachtturm der Familie Venerosi Pesciolini seit Jahrhunderten aus der Höhe bewacht und heute ist das Gut die Wiege eleganter Weine, die eine hochfeine und so nicht erwartete Toskana interpretieren.

Weiterlesen

Mandrarossa Nero d’Avola Cartagho 2016: eine Ikone Siziliens

Azurblaues, kristallklares Wasser der Mittelmeerküste, Zwergpalmen mit arabischem Flair und Weinberge, so weit das Auge reicht: Die Natur an der sizilianischen Küste in der Umgebung von Menfi in der Provinz Agrigento spiegelt die Vielseitigkeit und die unglaubliche Vielfalt des für diese Gegend typischen Klimas und der typischen Landschaft wider, deren Besonderheiten weltweit einzigartig sind.
Weiterlesen

MONTEVERRO: Ein vorbildliches Weingut im Zeichen der Biodiversität

Eine akkurate Bearbeitung des Bodens, große Aufmerksamkeit gegenüber dem Sichtbaren – mit der Katalogisierung der zwischen den Reihen wachsenden Pflanzen – und auch gegenüber dem Unsichtbaren, nämlich dem biologischen Leben im Boden und dessen Besiedlung durch Mikroarthropoden. Das Ergebnis? Ein „lebendiger“ Boden, welcher jede Erwartung übertrifft.
Weiterlesen

The Story Continues: Chianti Classico Gran Selezione Riserva Ducale Oro 2014 wins Gambero Rosso’s Tre Bicchieri

The Riserva Ducale Oro label was first made in 1947 as a testament to Ruffino’s best chapters in Chianti Classico: his adopted home. It is a Gran Selezione label, only produced during the best vintages as determined by strict standards of quality. If the grapes are deemed worth, then the Sangiovese is carefully picked by hand in Ruffino’s estate vineyards and then are carefully turned into this award-winning label.
Weiterlesen

Pinot Grigio DOC delle Venezie “SUPER STAR” at the 2018 Palmarès de la Grande Dégustation de Montréal

There are 3 Pinot Grigio DOC delle Venezie among the 5 Italian Pinot Grigio wines – all from the Triveneto area and Consorzio members – in the final of the famous Canadian competition dedicated to one the most renowned and esteemed grape varieties in the world. “A big surprise and an important acknowledgement for this Denomination” affirms Catherine Lessard, General Director of the AQAVBS which organizes the contest. President of the Consorzio, Albino Armani states that “this acknowledgement confirms the excellence of our wines and the markets’ growing interest in the “Italian Style Pinot Grigio
Weiterlesen

MONTEVERRO nimmt zum siebten mal in folge am Merano Wine Festival 2018

MONTEVERRO nimmt zum siebten mal in folge am Merano Wine Festival 2018 und erwartet seine Kundschaft in der Galerie A, Stand-Nummer 128, um gemeinsam einige, edle Tropfen unseres Weingutes zu verkosten.
Die Veranstaltung findet vom 10. bis zum 13. November statt.
Weiterlesen

Die Kellerei Tramin präsentiert Troy Chardonnay Riserva 2015: Ein Wein mit alpinem Fussabdruck

Mit dem Wein namens Troy Chardonnay Riserva 2015, der in den Höhen Südtirols entstanden ist, präsentiert die renommierte Kellerei Tramin erstmals einen Wein, der die Faszination der Berge auf besondere Weise ins Glas bringt. Die Grösse dieses Weines offenbart sich schon bei der ersten Verkostung: kraftvoll, elegant, aber zugleich ungeheuer frisch, straff und von mineralischer, brillanter Kühle geprägt.
Weiterlesen