Tenuta Luce: Der neue Weinkeller in Montalcino ist jetzt für Weinliebhaber geöffnet

Im neuen Weinkeller des Gutes Luce in Montalcino laufen die Arbeiten rund um die  Weinlese 2018 auf Hochtouren. Im Frühjahr dieses Jahres wurden die
Renovierungsarbeiten am Gut komplettiert und jetzt steht die Tenuta Luce Weinliebhabern für Besuche und Verkostungen offen. Wer die berühmten Weinbaugebiete in den sanften Hügeln um Siena besucht, kann jetzt nach Voranmeldung den neuen Entstehungsort der renommierten, 1993 erstmals
erzeugten Cuvée aus Sangiovese und Merlot, besuchen.
Weiterlesen

Campo alle Comete 2015 Bolgheri Superiore: ein erstklassiger Jahrgang und ein neuer Stern am Weinhimmel

Für Campo alle Comete – das vor etwas mehr als zwei Jahren als toskanischer Vorposten von Feudi di San Gregorio erworbene Gut – ist endlich der Moment gekommen, seinen ersten Wein zu präsentieren, dessen Aufgabe es ist, das Terroir von Bolgheri auf vollendete Weise zu interpretieren.
Weiterlesen

Tasca d’Almerita eröffnet neuen Treffpunkt LE CATTIVE an der Uferpromenade

Im Palazzo Butera ist ein neues Lokal und Treffpunkt für Kunst und Geschichte, Lektüre und Zukunftsperspektiven, aber auch Symbol der Integration von Völkern und Traditionen, ein seit jeher charakteristisches Element der Geschichte, Gastronomie und Gesellschaft Siziliens und insbesondere Palermos gegründet worden.
Weiterlesen

Tenute Silvio Nardi präsentiert den Brunello 2013, einen Vier-Sterne-Jahrgang mit Mehrwert

Niemand hätte im Juli 2013 darauf gewettet, dass sich im Laufe von drei Monaten das, was nach einem sehr komplexen Jahrgang aussah, zum Erlesenen entwickeln und Merkmale von Eleganz, Ausgewogenheit und Fülle zeigen könnte. In Montalcino war auch noch während der Sommermonate viel Regen gefallen und hatte Besorgnis geweckt. Aber dann wurde es schön. Im Weinberg wurde streng selektiert und im September konnte unter einer fast sommerlichen Sonne die Lese beginnen. Und so kamen Trauben mit reifen Tanninen, einer schönen Säure und einem ebenso ausgewogenen Zuckergehalt in die Keller von Tenute Silvio Nardi.
Weiterlesen

Riecine 2016 – ein Sangiovese mit Grazie, Finesse, Frucht und Gewürznoten

Grazie und Finesse, Frucht- und Gewürznoten hat der 2016er nach Riecine gebracht. Ein schöner Jahrgang, der jetzt endlich seine Qualitäten unter Beweis stellen kann mit den ersten Abfüllungen des sog. “jungen” Chianti Classico. 2016 war ein Jahr wie aus dem Bilderbuch.
Weiterlesen

Italien: 2017 ein kleiner Jahrgang? Keineswegs

Mitte August sahen die Winzer noch schwarz. Während einer nur sonderbar zu nennenden Wachstumsphase war alles und noch mehr passiert, vom Spätfrost bis zu heftigen Hagelschauern, dann Dürre und eine stark verfrühte Reifung der Trauben.
Weiterlesen

Franciacorta Extra Brut EBB Millesimato 2011: Ein exzellenter Jahrgang zur 180-Jahr-Feier des Weinguts

Ein überdurchschnittlich warmes Frühjahr und ein kühler Sommer waren zwei Komponenten dieses außergewöhnlichen Jahrgangs, in dem der Chardonnay von MOSNEL langsam reifte und dabei von milden Temperaturen und ausgezeichneten Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht profitierte.

Weiterlesen