Attila Gere, Cuvée Attila 2009, Villany, DHC Premium

Wir haben wiederholt Weine des genialen, ungarischen Attila Gere bewertet.Wenn sie sich auf dem beeindruckenden Niveau dieses Attila 2009 beegen, werden wir es auch immer wieder gerne machen.

2009 AttilaEine Assemblage aus 50% Cabernet Franc, 35% Merlot und 15 %Cabernet Sauvignon.
Der Ausbau erfolgte 16 Monate lang in 100% neuen Barriques aus ungarischer Eiche. Die Rebstöcke befinden sich in den drei besten Villányer Fluren (Lagen): Kopár, Konkoly und Ördögárok.
14.5% Vol. Alkohol. Die Cuvée Attila besteht eigentlich aus den allerbesten Barriques aus der Kopar Cuvée.

Dichtes Rubin, Purpur-Orangeschimmer in der Mitte, zum Rand hin leicht heller werdend.
Die erste Nase bietet Rumtopf mit Kokosnuss sowie eine vielversprechende Mineralität, welche aus Noten wie Jod und Salz besteht. Malzig bitter wirkt diese erste Nase, welche schliesslich nach Dörrfrüchten riecht. Die zweite Nase ist genau gleich konzentriert und tief, ausgewogen und einladend, bietet dafür Eukalyptus, wunderbare, schwarze Beeren, Sauerkirschen, Schokolade, Kaffee, Karamell und, nicht zuletzt, Salbei. Zahlreiche Komponenten lassen sich im komplexen und sehr konzentrierten Gaumen wiederum wahrnehmen. Kräuter wie Thymian, Anis, Melisse, dann Maroni, Fruchtkorb, Waldmeister, Fruchttopf mit Kokos, Rum, Süssholz, Lakritze und Salbeihonig. Die Frucht ist sehr reif und herrliche Aromen saftiger Pflaumen, aber auch gelben Mirabellen kommen zur Geltung. Tief und Elegant, fein ausbalanciert, so wirkt diese feine, weiche und samtige Cuvée mit Röstnoten und Holzaromen.
2009 Attila 1Eher schlanker, aber sehr langer Nachklang, würzig, Waldbeeren, mit Blüten, etwas Mineralien, Milchschokolade und schwarzem Kakao, ja sogar Pralinés und, nicht zuletzt, sehr reife, süsse Kirschen. Dieser Attila ist möglicherweise etwas komplexer als der 2007er, welchen wir bereits mit 18.5/20 bewertet haben. 19/20. Der Weinwisser erteilt diesem Wein 19/20, Robert Parker und der Wine Spectator 96/100.

Passt zu jedem butterzarten Rindssteak vom Grill, am idealsten aber zu einem gebratenen Kalbsrücken, einem Lammgigot oder einer knusprigen Spanferkelkeule.

Dieser Wein ist für 124.- bei REMO’s erhältlich.
Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Attila Gere, Cuvée Attila 2009, Villany, DHC Premium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.