Opus One 1979: „ A Wine is born “

Der Beginn und der erste Jahrgang der Opus One Winery haben in der Weinbiografie möglicherweise mit der Zahl 7 eine recht grosse Verbindung. Ende der Siebziger Jahre wurde Opus One gegründet und mit dem Vintage 1979 der erste Jahrgang klangvoll lanciert.

OpusOne1979Der Geburtsjahrgang 1979 aktuell zum austrinken empfohlen, wird heute ( 2014) mit 92 – 94 Punkten bewertet und der 1980er erhält aus einer Verkostung im 2013 bis zu 95 Punkte. Aktuell wird der Jahrgang 2007 mit 100/100 und 2010 mit perfekten 99+ bewertet.

Heute zeigt es sich dass bis anhin alle Jahrgänge mit (7) Sieben wie 79, 87, 97 und 2007 von internationalen *Degustatoren und *Magazinen die höchstbewertesten Jahrgänge sind und 95 – 100 Punkte erhalten. Wobei der Jahrgang 1987 derzeit wohl der echte 100 Punkter aus der Sicht des Schreibenden ist. Denn der 97er ist recht jugendlich. Der 2007 derzeit ein Schmeichler und das erste Powerpaket von M.Silacci braucht noch einiges an nahezu jeder Jahrgang dieses kalifornischen Premium Grand Crus aus dem Napa Valley scheint sehr gut bis top gelungen zu sein.

Sie haben jetzt die Gelegenheit, sich Ihre eigenes Urteil zu bilden über die Weine von Opus One an einer grossen Verkostung in zwei Teilen. Erforschen Sie mit allen Sinnen die vinologische Biografie dieses einmaligen Premium Weingutes. Mehr Infos…

Zurück
 

*WS-RP-JR-ST-HJ

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.