VINEXPO/IWSR-Trendstudie: Der Schweizer Weinkonsum soll bis 2016 einen leichten Aufschwung erfahren

Zum elften Mal in Folge hat die Vinexpo beim renommierten IWSR (International Wine & Spirit Research) eine umfangreiche Marktstudie in Auftrag gegeben. In dieser aktuellen Untersuchung geht es um weltweite Konsumtrends, Entwicklungen in der Produktion und beim internationalen Handel in der Wein- und Spirituosen-Branche. Aufgezeigt werden Trends der nächsten fünf Jahre. Für die Studie wurden 28 weinproduzierende Länder sowie 114 Absatzmärkte untersucht.

Weiterlesen

Vinexpo 2013: Besucherrekord und optimistische Stimmung in der Branche

Vor wenigen Tagen schloss die Vinexpo in Bordeaux ihre Pforten. Die Veranstalter sind hochzufrieden, hat die Traditionsveranstaltung in Bordeaux doch wieder ihre Position als weltgrösste internationale Wein- und Spirituosenfachmesse bestätigt. Von den 48.858 Besuchern kamen 37,8 Prozent aus dem Ausland, ein Plus von drei Prozent gegenüber der letzten Vinexpo. Damit erreichte die Anzahl ausländischer Besucher einen neuen Rekord. Auch die Anzahl Besucher aus der Schweiz habe sich von 526 auf 552 erhöht, was ein Plus von rund 5% bedeutet.
Die Stimmung bei Produzenten, Händlern und Importeuren war optimistisch, denn für die nächsten Jahre wird ein weltweit steigender Wein- und Spirituosenkonsum erwartet. Eine besondere Rolle spielen hierbei die asiatischen Märkte. Die Vinexpo wird deshalb im Jahr 2014 ihre Position in dieser Region weiter stärken und neben der Vinexpo in Hong Kong weitere Messen in Peking und Tokyo organisieren.
Vinexpo2013_Messeeingang_klein
©Vinexpo Weiterlesen