2. Ausgabe der “Gesichter des Schweizer Weins”

In 2015 hat die VINEA eine Publikation mit 60 Winzern herausgegeben, die einen Teil des Mosaiks der Schweizer Weinszene darstellen. Die zweite Ausgabe dieses Werks präsentiert nun 60 weitere Produzenten. Sie wurden erneut aus den 500 Betrieben, die in der App VINEA Schweizer Weine beschrieben sind, ausgewählt. Das Booklet und die App sind zwei kostenlose Promotionsmittel, die die Frauen und Männer in den Mittelpunkt stellen, die den Stolz unseres Schweizer Weinbaus ausmachen.

couverture_brochure_2016_smallDie Schweiz ist ein Weinland und produziert hervorragende Weine. Allerdings muss noch ein erheblicher Schritt gegangen werden, damit unsere Weine den ersten Platz in den Herzen unserer Konsumenten einnehmen. Die Schweizer Weinlandschaft ist unglaublich reich und vielfältig mit ihren verschiedenen Regionen und Kulturen und ihren zahlreichen verschiedenen Rebsorten. Die Gesichter des Schweizer Weins haben sich in den letzten 20 Jahren sehr verändert. Sie sind professioneller, jünger und weiblicher geworden. Diese zweite Broschüre der VINEA bringt Ihnen das faszinierende Mosaik der Schweizer Winzer näher.

Persönlichkeiten zu entdecken
Welche Gesichter werden vorgestellt? Diejenigen von 60 Frauen und Männern, jeweils 10 aus jeder Schweizer Weinregion: Wallis, Waadt, Genf, Neuenburg 3-Seen, Deutschschweiz und Tessin. Sie wurden unter den 500 Persönlichkeiten ausgewählt, die in der App VINEA Schweizer Wein 2016 beschrieben sind, und in folgende fünf Gruppen eingeteilt: Die grossen Kellereien, die Innovativen, die Bewahrer der Tradition, die, die man im Auge behalten sollte und die Diskreten mit Talent. Hinter jedem Schweizer Wein steht ein Winzer, eine Persönlichkeit, die es zu entdecken lohnt.

Dreisprachig
Das in 2016 produzierte dreisprachige Booklet – in Französisch, Englisch und Deutsch – skizziert die Schweizer Weinlandschaft in Form einer Tour de Suisse. Ein neues graphisches Konzept mit grossen Bildern ermöglicht es, die neuen Gesichter auf dynamische Weise vorzustellen. Die Broschüre stellt jeden Produzenten im Detail vor: Geschichte des Weinguts, Philosophie des Kellers, wichtigste Rebsorten, Auszeichnungen, etc. „Die erste Ausgabe fand grossen Anklang sowohl bei den Produzenten als auch bei den Konsumenten“, bemerkt François Murisier, Präsident von VINEA, erfreut. Diese Publikation richtet sich an Weinkenner und Interessierte, die darin bekannte Produzenten wiederfinden oder neue Talente entdecken möchten.

Diese Publikation ist kostenlos und kann im Büro VINEA angefordert werden.

Nach dieser zweiten Ausgabe sollen jährlich 60 weitere Produzenten vorgestellt werden.

App VINEA Schweizer Wein
Seit vier Jahren ist der Schweizer Weinführer in Form der Vinea Schweizer Wein App erhältlich. Wir laden Sie ein, sie kostenlos auf Ihr Smartphone zu laden. Diese App stellt 500 ausgewählte Produzenten vor, die aufgrund ihrer Resultate und Medaillen in den wichtigsten Weinprämierungen sowie ihrer Bekanntheit selektioniert wurden.
Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.