Provins: Ändern, um sich zu profilieren

Die Genossenschaft Provins hat heute ihr neues Image vorgestellt. Es ist das Abbild eines Unternehmens, das stolz auf seine Vergangenheit und gleichzeitig entschieden zukunftsgerichtet ist.
«Das ist nicht einfach eine Änderung des Logos, sondern Ausdruck einer neuen, zielstrebigen und ehrgeizigen Unternehmensphilosophie. Provins, der grösste Weinproduzent der Schweiz, ist entschlossen, auch in den Herzen und Köpfen der Bevölkerung die Nummer 1 zu werden!»

Generaldirektor Raphaël Garcia hat heute das neue Image der Walliser Genossenschaft enthüllt, die dieses Jahr ihren 85. Geburtstag feiert. Die prägnante grafische Linie basiert auf einem neuen Logo, vier visuellen Botschaften und einem starken Slogan: «Provins. Verspricht Emotionen.» Jede der vier Botschaften gleicht einem Gemälde und ist eine Einladung zur Reise, zu Emotionen, zum Austausch und zur Freundschaft.

Provins verspricht Emotionen
Vor mehr als 250 Gästen und Medienvertretern bestätigte Provins an der Foire du Valais die Grundwerte – Tradition, Know-how, Innovation – und Engagements der Genossenschaft: Sie will die Menschen emotional ansprechen, die Kundschaft ins Zentrum ihrer Tätigkeit stellen und von der Rebe bis zum trinkreifen Wein qualitativ einwandfreie Abläufe sicherstellen. Verwaltungsratspräsident Pierre-Alain Grichting sagt dazu:
«Wir stehen am Anfang einer Erneuerung von Provins. Ich bin überzeugt, dass diese neue Identity-Strategie im Dienst eine klaren Gesamtschau sehr schnell sehr starke Auswirkungen haben wird.»

Die Belles Etoiles von Provins
Provins nutzte diesen historischen Tag, um die neue Weinlinie Belle Etoile vorzustellen. Mit diesen „schönen Walliser Sternen“ werden der rote und weisse Assemblagewein, die zur Feier des 200. Jahrestags des Beitritts des Wallis zur Eidgenossenschaft von 1815 kreiert worden sind, definitiv ins Sortiment aufgenommen. Es handelt sich um die erste Produktlinie, deren Aufmachung nach den Grundkonzepten gestaltet ist, die das neue klare und entschieden dynamische Image definieren. Gleichzeitig weihte Provins die beiden vollständig renovierten Lokalitäten der Genossenschaft an der Foire du Valais ein: das permanente Restaurant im CERM sowie die Apologia Bar & Restaurant beim Eingang.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.