Grosse Klasse, der 2013er Syrah de Fully “Quintessence” von Benoit Dorsaz

Wir haben bereits wiederholt über die Weine von Benoît Dorsaz geschrieben und bleiben Fans davon. Insbesondere, was den Syrah Quintessence anbelangt und auch in so einem Jahrgang wie 2008.

Syrah de Fully Quintessence 2008
Mittleres Bordeauxrot, sehr schöner, noch jugendlicher Glanz.
Die Nase gleich nach dem Öffnen ein Gedicht, offen, zugänglich, sauber, präzis und einfach typisch Syrah! Aromen von weissem Pfeffer, roten Früchten, Leder, dann auch etwas Tomaten, Oregano, Zitronenthymian sowie ein Hauch Süssholz. Sehr schöne Komplexität.
Am Gaumen ein gradliniger, frischer Auftakt, präzise Frucht, erst wieder rotbeerig, dann gesellen sich Brombeer-Aromen sowie eine äusserst spannende Würze dazu. Die Gerbstoffe sind präsent, verleihen dem Wein eine sehr gute Struktur. Dazu kommt eine frische, knackige Säure, die den kräftigen Wein ungemein frisch macht. Keinerlei Alkoholüberhang sondern eine hervorragende Ausgewogenheit und eine grosse Eleganz. Ein Syrah wie aus dem Bilderbuch, ein Archetyp, der so manchen Cornas oder Côtes Rôtie blass aussehen lassen dürfte. Das ist Kraft und Finesse auf wunderbare Weise vereint.

Es braucht einiges, dass ich den gleichen Wein zweimal hintereinander verkoste. Dieser Wein hat es geschafft, nicht nur verkostet sondern gleich zwei Mal genossen zu werden. Ein grosses Kompliment an die Macher und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für diesen Wein. Das ist grosse Syrah-Klasse. 18/20. Jetzt bis 2022+

Leider sind die Normal-Flaschen ab Hof bereits ausverkauft. Es gibt noch 37.5cl plus Magnums direkt vom Winzer.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.