Weingut Keller, Riesling von der Fels 2013

Wir bewerten den Riesling von der Fels 2013 des renommierten Weingutes Keller.

Keller_Fels2013Klares, im Licht glänzendes, helles Gelbgold.
Ein sehr fruchtiger Auftakt! Intensive, exotische Früchte, von Passionsfrucht über Mango hin zu Ananas. Die mineralischen Einflüsse fehlen selbstverständlich nicht. Etwas reifer Weingartenpfirsich ist auch vorhanden. Das ist frisch – fruchtig, fein-finessenreich und zu keinem Moment zu kräftig oder opulent und animiert, den ersten Schluck zu nehmen.
Am Gaumen zwar saftig, aber von den Eindrücken aus dem Bouquet hätte ich irgendwie im Auftakt mehr erwartet. Trotzdem ist das Ganze stimmig, die Säure und die mineralischen Elemente sind zusammen mit den fruchtigen Komponenten wunderschön in Balance gehalten. Eine recht saftige und fein ziselierte Säure (Zitrusfrucht) bringen viel Trinkspass. Dieser Wein ist unkompliziert, mit einer mittleren Intensität und einer schöne Länge ausgestattet. Das Finale ist ein leicht salzig-mineralisch endender Abgang, ergänzt mit einer ganz dezenten, feinen, noblen Bitterkeit nach Grapefruit.
Ein Riesling mit hohen Trinkgenuss zu einem attraktiven Preis! 16.75/20.

Dieser Wein kostet 25.- bei Gerstl Weinselektionen.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.