Diego Mathier, Nouveau Salquenen, Cabernet Sauvignon AOCV 2006

Das Weingut und die Geschichte des Weingutes Adrian & Diego Mathier, Nouveau Salquenen, habe ich auf dieser Site bereits kürzlich ausführlich beschrieben. Ich konzentriere mich darum ausschliesslich auf diesen Wein.

Mathier_CS2006Verkostungsnotizen
Der Wein stammt aus der Linie Ligne de la Famille“. Traubensorte 100% Cabernet Sauvignon. Gewachsen auf sandigem Boden auf einem ehemaligen Sumpfgebiet. Das Traubengut wird abgebeert und für eine lang andauernde Gärung, um mehr Tannine und Farbstoffe zu gewinnen, in Vinimatics (Mazerationstanks) gefüllt. Der Ausbau erfolgt dann während 12 bis 16 Monaten in neuen Barriques. Violette Reflexe finden sich in diesem rubingranatfarbenen Wein wieder. In der Nase kühle Noten von Cassis, Heidelbeeren und etwas frisch geschnittenes Gras. Im Gaumen verführerische schwarze Johannisbeeren, Teer, Kaffee und Tabak, mineralisch untermalt. Ein würziger und kräftiger Körper. Im Abgang eine feinrassige Säure, die Gerbstoffe sind ordentlich eingebunden, lang und geschmeidig, harmonisch und samtig. Dieser Wein ist sicher auf dem Genuss- Höhepunkt und sollte langsam ausgetrunken werden. 16.5/20.

Der neueste Jahrgang ist ab Hof für 31.50 erhältlich.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.