Herado do Rocim , Vale da Mata Reserva 2010

Ein Glanzlicht der Kellerei Herado do Rocim im Gebiet Lissabon. Das Weingut ist eine kleine, 4 Hektar umfassende Perle bei Lissabon.

Vale_Da_Mata-267x400Dieser Wein kommt in einer massiven und stilvollen Flasche daher. Es ist eine Assemblage aus Aragonez, Shiraz und Touriga National. In der Nase offenbart er spannende Aromen nach Wildbeeren, dunklen Früchten und Brombeeren. Im Gaumen Waldheidelbeeren, reife Pflaumen und getrocknete Kirschen. Es gesellen sich noch würzige Noten von Eichenholz, Vanille, orientalischen Gewürzen, Tabak und etwas Bitterschokolade dazu. Der Vale do Mata hat eine wundervolle Tiefe und eine herrliche Fülligkeit. Höchst konzentriert füllt er den Gaumen aus und zeigt dabei sowohl eine frische Fruchtsäure wie auch präsente, samtene, gutgereifte Tannine. Der steinige Boden des Rebberges gibt dem Wein zudem eine beeindruckende Mineralität und fordert den Weinbauern in den steilen Hängen ihr ganz besonderes handwerkliches Geschick ab. Ein herausragend charaktervoller Wein, authentisch portugiesisch und modern. 17.5/20.
Dieser Wein ist prädestiniert für Speisen mit rotem Fleisch und ganz besonders passt er zu Wild.
Gekauft bei der Weinhandlung Cava Rava in Jona für CHF 34.50.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.