Ornellaia 2011 Vendemmia d’Artista: L’Infinito

L’Infinito – grenzenloser Genuss mit jedem Schluck und die Kunst der Poesie…

Ornellaia-2011_Vendemmia-d'Artista-L'Infinito_Rodney-GrahamOrnellaia präsentiert in diesem Jahr die sechste Edition der Vendemmia d’Artista (Künstlerlese), ein Projekt zeitgenössischen Mäzenatentums, in dessen Rahmen der Jahrgangscharakter des berühmten Rotweins von einem international anerkannten Künstler frei interpretiert wird. Das Thema des Ornellaia 2011 heißt “L’Infinito – die Unendlichkeit” und als Künstler wurde der Kanadier Rodney Graham beauftragt. Er ist bekannt für seine rigoros intellektuelle Kunst, deren große Bandbreite von der Fotografie bis zum Video, von der Musik bis zur Skulptur, von der Malerei bis zur Poesie reicht.

Für den Ornellaia 2011 hat sich Graham mit den Themen Unendlichkeit, Poesie und Wein als Inspirationsquelle auseinandergesetzt. Poesie, verstanden als Überwindung der Grenzen der Wahrnehmungsfähigkeit und als Schöpferkraft, die es erlaubt, Unendlichkeit zu erreichen. Frucht dieser Interpretation sind ein Kunstwerk und eine Reihe von Etiketten für 111 großformatige Flaschen des Ornellaia 2011.

Eine auf den Kopf gestellte Aufnahme der hundertjährigen Bellaria-Eiche auf dem Gutsgelände der Tenuta in Bolgheri ist das für die Kunstsammlung von Ornellaia bestimmte Werk. Für die Etiketten hat Graham einige Gedichte geschrieben, die mittels einer wiederbelebten, antiken Drucktechnik aufgedruckt werden und so auch die ganze Kompetenz des hochwertigen italienischen Kunsthandwerks demonstrieren.

Ornellaia-2011-Vendemmia-d'Artista-L'Infinito_ImperialDie 100 Doppel-Magnums zieren ein Etikett mit geometrischem und gleichmäßigem Profil, während die 10 Imperial-Flaschen und die einzige Salmanazar jeweils unterschied- liche Gedichte und Etiketten mit verschie- denen Formen tragen unddadurch einzigart- ige Unikate sind. Rodney Graham hat alle poetischen Elemente in einem signierten und nummerierten Lyrikband mit dem Titel Short Poems of Merit zusammengefasst, der jeder Flasche beigelegt wird.

Ornellaia-2011_Vendemmia-d'Artista-L'Infinito_Label-printing-1Einige dieser vom Künstler zum Unikat gestalteten Flaschen werden – aufgeteilt in 9 Lose, deren bedeutendstes die Salmanazar ist – während einer Benefizauktion zugunsten der AGO Art Gallery of Ontario in Toronto am 12. Juni versteigert. Seit 2009 hat Ornellaia im Rahmen des Projektes Vendemmia d’Artista bereits mehr als eine Million Euro gespendet an Stiftungen in der ganzen Welt, um Kunst in all ihren Facetten zu fördern: das Whitney Museum New York, die Neue Nationalgalerie in Berlin, das Royal Opera Housein London, die H2 Foundation in Hong Kong sowie das Museo Poldi Pezzoli in Mailand. International renommierte Künstler haben die Jahrgänge der bisherigen Editionen interpretiert: Luigi Ontani “L’Esuberanza”, Ghada Amer L’Armonia”, Rebecca Horn “L’Energia”, Zhang Huan “L’Equilibrio” und letztes Jahr anläßlich des 25. Jahrgangs des Ornellaia Michelangelo Pistoletto “La Celebrazione”.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.