Die Grandes Pagos de España gehen auf Welt-Tournee

Zu den Grandes Pagos de España gehören 27 exklusive spanische Weingüter, die nach dem Château-Prinzip arbeiten. Jetzt geht die renommierte spanische Vereinigung auf Welt-Tournee. Erste Station ist die Schweiz.

grandepagosDie Grandes Pagos de España starten eine umfassende, weltweite Kampagne, um die Weine der 27 Mitglieder in der ganzen Welt zu promoten. Die Kampagne umfasst eine Reihe von Aktivitäten in Schlüsselmärkten der ganzen Welt, darunter die Schweiz, USA, Japan, China, UK und ihr Heimatland Spanien.

Ob Tempranillo, Monastrell oder Cabernet Sauvignon: Zu den „Grandes Pagos“ gehören insgesamt 27 Top-Weingüter aus 15 verschiedenen Ursprungsgebieten (DO‘s), welche aus den wichtigsten Rebsorten streng selektionierte Lagenweine mit ausgeprägtem Terroir-Charakter in die Flasche bringen.

Zum Start der Kampagne sagt Carlos Falcó, Präsident der Grandes Pagos de España: „Unser Hauptziel ist es, die Qualität und die Vielfalt der spanischen Weine auf globaler Ebene zu fördern. Wir haben das Glück, in unserer Vereinigung die besten spanischen Weingüter zu haben, die nach dem Château-Prinzip arbeiten und nur eigene Trauben verarbeiten. Dadurch sind wir prädestiniert, die exzellente Qualität der spanischen Weine bekannt zu machen.“

Die geplanten Veranstaltungen der Grandes Pagos de España starten mit einer Schweizer Tour vom 12. bis 15. Mai in Basel, Zürich und Bern. Danach geht die Reise weiter mit Degustationen in Washington, New York, Los Angeles und San Francisco und einem Showcase Tasting im Herbst in London.

Folgen Sie Grandes Pagos de España auf:
www.grandespagos.com
Twitter: @grandespagos www.twitter.com/grandespagos
Facebook: www.facebook.com/grandpagos

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.