Österreicher Wein auf der IGEHO

15 Winzer aus neun Weinbaugebieten präsentieren Veltliner, Blaufränkisch, Sauvignon Blanc & Co auf der IGEHO.

Das Bild zeigt die Donau und eine Ortschaft sowie Weingärten von Krems.Als starke Nummer zwei im österreichischen Weinexportranking zeigen sich die Schweizer seit vielen Jahren als treue österreichische Weinliebhaber. Die Eidgenossen mögen und schätzen Österreichs Weinvielfalt, die von spritzig-leichten, kraftvollen Weissweinen über fruchtige, gehaltvolle und langlebige Rotweine bis zu einzigartigen Süssweinen reicht.

Der aktuelle Jahrgang, der soeben in Österreichs Weinkellern für geschäftiges Treiben sorgt, verspricht trotz der Wetterkapriolen klassisch österreichisch frische und fruchtbetonte Weine. Schwierige Bedingungen zur Weinblüte im Juni, langanhaltende Trockenheit und Hitze im Sommer, gefolgt von einem kühlen Herbst haben das Können und Know-How der Winzer gefordert. Doch während der Wein nun in den Kellern gärt, präsentieren 15 österreichische Winzer ihre edlen Tropfen von 23.-27. November auf der IGEHO in Basel.

Für alle Österreichliebhaber und jene, die es noch werden wollen, empfiehlt sich ein Besuch in Halle 2.1 beim Österreich Pavillon, der Weinbautriebe aus verschiedensten österreichischen Weinbaugebieten wie dem Kremstal, Wagram, Thermenregion, Burgenland und der Südsteiermark vorstellt. Einen allgemeinen Überblick über die Weinbaugebiete gestattet die Themenverkostung „So schmeckt Österreich“. Der Stand der Österreich Wein Marketing (ÖWM) wird vom Weinakademiker, Exil-Österreicher und nun „Wahlschweizer“ Hans Babits betreut. Weinakademikerin und Diplom Sommelière, Frau Susanne Staggl von der ÖWM wird von 23.-24. November für begeisterte BesucherInnen direkt vor Ort sein.

Österreichische Winzer bei der IGEHO:

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.