Un parfum de Champagne: 8 000 bewertete Champagner

Jeder Champagner-Liebhaber kennt Richard Juhlin als herausragenden Experten des Anbaugebietes um Reims. Nicht per Zufall gilt er auch als die Referenz in diesem Bereich und gleicht somit Robert Parker, der für die Weine von Bordeaux verantwortlich zeichnet. Nun ist sein neues Werk „Un parfum de Champagne – 8000 Champagne dégustés et notés“ erschienen.

v_parfum_champagneDas Buch teilt sich in sieben Kapitel auf, wobei sich diese um zwei Leitlinien herum bauen. Zunächst und nach einer gesunden Einführung über seinen Parcours in der Welt der Champagner stellt uns Richard Juhlin das Anbaugebiet im vollständigen Sinn vor. Die Champagner-Liebhaber sind sich da einig: Ihr Lieblingsgetränk besteht nicht nur aus einer feinen Perlage, es beruht vor allem auf einer beachtlichen Kultur. Die Magie des Bodens und dessen Interpretation im Laufe der Jahrhunderte, von den Römern bis zu den modernen Zeiten, die Kunst des Geniessens über die Verkostung (ein Champagner wird nicht nur verkostet, sondern auch buchstäblich zelebriert) und die verschiedenen Terroirs werden mit intensiven Blick auf die Qualität und der Genauigkeit der Informationen vorgetragen. Die zweite Leitlinie des Buches bezieht sich selbstverständlich darauf, was der Konsument erwartet: Die Bewertung der Champagner. Dieser Teil verfügt über 260 Seiten. Die 100 besten Champagner, aber auch diejenigen, welche jedermann mindestens ein Mal in seinem Leben verkosten sollte, die einzelnen Produzenten, von den bekannten Champagner-Häusern bis zum kleinsten „Artisten“ werden ausführlich (und alphabetisch) präsentiert und nach der 100 Punkte-Skala bewertet. Richard Juhlin, der beste Champagner-Experte auf der Welt, hat bisher 8000 Champagner verkostet. Ein konkurrenzloser Erfahrungsschatz! Die Cuvées werden akribisch bewertet, gewisse davon umfassen sogar bis zu mehrere Dutzend Bewertungen.

Der renommierte Alexis Lichine hat Recht wenn er sagt, „das einzige unverzichtbare Werkzeug bei einer Flasche ist der Korkenzieher“ und es erweist sich als besonders schwierig, nicht immer wieder nach dem Werk von Richard Juhlin zu greifen.

Über den Autor
Richard Juhlin gilt als der beste Champagner-Experte auf der Welt und hat bisher 8000 Champagner (ein anerkannter Weltrekord) verkostet. Als Önologe schwedischer Herkunft arbeitet er als selbständiger Journalist für zahlreiche, spezialisierte Zeitschriften und Fernsehsendungen weltweit. Er reist ausserdem rund um den Globus, um Vorträge über das Thema zu halten.

Informationen
Das Buch ist bereits beim Verlag Feret (auf Französisch) verfügbar.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.