Ausgezeichneter Bielerseewein – die kleine Schweizer Weinregion kommt international gross raus

Erneut wurden zahlreiche Bielerseeweine an internationalen Prämierungen mit Medaillen ausgezeichnet.Karte_deZwei Mal Gold und sechs Mal Silber gab es an der AWC Vienna für das Weingut Hämmerli in Ins. Ausgezeichnet mit je zwei Silbermedaillen wurden die Weingüter Manuel Krebs aus Twann und Steiner Schernelz Village aus Schernelz. Die AWC Vienna ist international führend unter den offiziell anerkannten Qualitätsauszeichnungen für Wein. 12‘299 Weine aller Kontinente wurden dieses Jahr in Klosterneuburg degustiert und bewertet.

Martin Hubacher vom Johanniterkeller in Twann hat bei Mundus Vini – der grössten internationalen Weinverkostung Deutschlands – gleich drei Mal Gold und eine Silbermedaille gewonnen. Die Sonderauszeichnungen „Bester Weisswein Schweiz“ und „Bester Rotwein Schweiz“ gingen ebenfalls an den Johanniterkeller. Insgesamt degustierte die Fach-Jury in diesem Jahr über 6‘000 Weine aus 44 Ländern.

Bild-0074Werner K. Engel, wom Weingut Frauenkopf, aus Twann ist an der Weinprämierung „La Sélection“ in Basel mit Silber ausgezeichnet worden.

Klicken Sie das Bild links, um die Liste der prämierten Weine zu vergrössern.

Eine Auswahl der prämierten Weine sind in der Vinothek „Pfropfhüsli“ in Twann zu verkosten.

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.