Zwei Premieren an der diesjährigen “Schafuuser Wiiprob”

Immer wieder wartet die traditionelle «Schafuuser Wiiprob» im Kreuzgang des Museums zu Allerheiligen (29. bis 31. August) mit Neuheiten auf. In diesem Jahr präsentieren vier Schaffhauser Winzer ihren gemeinsamen Wein: «Element 5».

Die GVS Weinkellerei stellt erstmals ihre Premium-Linie der Öffentlichkeit vor. Und wiederum können die frisch prämierten Weine (Expovina und Grand Prix du Vin Suisse) sowie über weitere 200 hervorragende Tropfen degustiert werden.

Weinfreunde treffen sich auch in diesem Jahr vom 29. bis 31. August im Kreuzgang. 29 Wein-baubetriebe präsentieren ihre Produkte und geben Auskunft über Herstellung, Charakter und Besonderheit der Weine. Ebenfalls vertreten sind die Schaffhauser Landfrauen, welche haus-gemachte Zöpfe, Bauernbrote, belegte Brote und andere Köstlichkeiten anbieten. Damit setzt die «Schafuuser Wiiprob 2013» die schöne Tradition der vergangenen Jahre fort. Der Eintritt kostet 15 Franken – dazu gehört auch das Verkostungsglas, das zur unbeschränkten Probe berechtigt.

Neuheit: Element 5
Im Schaffhauser Blauburgunderland vergleichen und diskutieren die Winzer regelmässig ihre Weine. Dabei wird kritisiert, gelobt und natürlich auch gefachsimpelt. Bei einer solchen Runde entwickelten die vier Weinmacher (Sebastian Gerner, Stefan Gysel, Thomas Meier, Thomas Stamm) die Idee, ihre besten Pinots Noirs zu einem Wein zu assemblieren. Die Idee ist zwar nicht neu – bereits seit 1991 vereinen Ruedi Baumann und Michael Meyer (beide Winzer sind Mitglieder des Vereins Mémoire des Vins Suisses) ihre besten Pinots zum «Zwaa». Es stellte sich jedoch die Frage, was passiert, wenn gleich vier der besten Weine zu einem «neuen Wein» zusammengefügt werden. Aus einer Idee und vier Pinots Noirs entstand «Element 5». Der Wein wird erstmals an der Wiiprob der Öffentlichkeit vorgestellt.

Neuheit: Premium-Linie der GVS Weinkellerei
Schritt für Schritt hat die GVS Weinkellerei während den letzten drei Jahren ihre Weine in drei übersichtliche Produktelinien neu geordnet und gleichzeitig das Erscheinungsbild überarbeitet. Nach der Einführung der Classic- und der Basic-Linie zeigt die GVS Weinkellerei an der Wiiprob erstmals ihre Spitzenprodukte im neuen Kleid.

Öffnungszeiten «Schafuuser Wiiprob 2013»
– Donnerstag, 29. August: 18.00 bis 22.00 Uhr
– Freitag, 30. August: 16.00 bis 22.00 Uhr
– Samstag, 31. August: 16.00 bis 22.00 Uhr

 

schafwy13
©Foto: Marcus Gyger

Zurück

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.