«vinfox» geht online!

Mit 123‘000 Angeboten auf 800 Buchseiten war der «vinfox» bis heute der gewichtigste Weinführer der Schweiz. Jetzt wird «vinfox» federleicht und umfassender zugleich: Sämtliche Informationen sind ab sofort «online» per PC, Tablet oder Smartphone abrufbar.

Seit mehr als 15 Jahren gilt der «vinfox» als die Bibel der Schweizer Weinfreaks. Wer den grossformatigen Wälzer sein eigen nennt, kann sich sicher sein, dass er sowohl für den Premier Cru aus Bordeaux, als auch den Blaufränkisch aus dem Burgenland nicht zu viel zahlt. Für viele Weinliebhaber hat sich denn auch bisher der Kauf des «vinfox» mit nur einer einzigen Weinbestellung ausgezahlt. Das Problem: Der 800seitige Wälzer im A4-Format ist nicht gerade taschentauglich. In vielen Situationen – etwa im Ladenlokal eines Fachhändlers oder im Restaurant – mussten Weinfreaks deshalb bisher auf die wertvollen Informationen des «vinfox» verzichten.

vinfox-2013

Infos zu über 35‘000 Weinen mobil abrufbar
Dieser Mangel ist nun behoben: Die ganze Datenfülle des «vinfox» mit detaillieren Infos (Preise, Benotungen, Bezugsquellen, usw.) zu über 35‘000 in der Schweiz erhältlichen Weinen ist ab sofort vollumfänglich online verfügbar. Und dies nicht nur über den PC, sondern auch mobil auf ihrem Tablet oder Smartphone. So können Weinliebhaber fortan auch ausser Haus jedes Weinangebot in Bezug auf das Verhältnis zwischen Qualität und Preis in Sekundenschnelle beurteilen. Möglich wird dies durch eine benutzerfreundliche Such-Maske.

Neu: Die «vinfox-Selektion»
Und das ist noch nicht alles: Gleichzeitig mit der Einführung der Online-Lösung baut «vinfox» sein Informationsangebot massiv aus. Denn während das Buch bisher einmal jährlich erschien, werden in der Online-Lösung sämtliche Neuerungen und Sortiments-Veränderungen im Schweizer Weinhandel laufend dokumentiert. «vinfox-Selektion» heissen diese neuen Info-Gefässe und bieten folgendes:

  • Aktuelle Infos über Preisaktionen und Rabatte. Dies ermöglicht es den «vinfox-online»-Usern, zu besonders vorteilhaften Konditionen einzukaufen.
  • «Preis-Leistungs-Sieger»: Dabei handelt es sich um eine Auswahl von qualitativ herausragenden Weine zu vergleichsweise tiefen Preisen, ermittelt auf der Basis von unabhängigen, professionellen Degustations-notizen, die «vinfox» seit Jahren auswertet.
  • Eine Übersicht über die grossen Klassiker aus allen wichtigen Weinge-bieten. Hier werden alle Iconweine und Spitzen-Selektionen von Topwinzern vorgestellt, die in der Schweiz erhältlich sind.
  • Markt-Neuheiten. Dieser «vinfox-Selektion» informiert über neue Weine und neue Jahrgänge im Sortiment der Schweizer Weinhändler. Damit sind die «vinfox-online»-User stets über die Markt-Neuankömmlinge im Bilde.

Obwohl «vinfox-online» eine Fülle zusätzlicher Informationen bietet, ist das Abo vergleichsweise günstig: Ein Jahresabo kostet Fr. 39.50. Und ein Probeabo für 60 Tage ist schon für Fr. 9.50 zu haben.

Weitere Informationen: www.vinfox.com

Zurück
 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.